Rahel Widmer

 

Zunächst vierjährige Ausbildung zur Schreinerin EFZ (Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis). Lehrabschlussprüfung im Juni 2012 unter den prämierten Jahresbesten. Anschliessend dreijährige Ausbildung zur Geigenbauerin EFZ an der Geigenbauschule Brienz. Einjähriger Restaurierungskurs bei Jean-Jacques Fasnacht und Praktikum im Atelier von John-Eric Traelness, Lausanne.

Im Rahmen der Projektpartnerschaft zwischen der Geigenbauschule Brienz und «Violin Forensic» (ein Projekt des Kunsthistorischen Museums an der Wiener Universität) Bau einer Geige nach Jacobus Stainer in barocker Konzeption zu wissenschaftlicher Analyse (Micro CT Lab). Seit 2015 Unterrichtstätigkeit an der Geigenbauschule Brienz.  Mitarbeit im Geigenbautelier Krieger seit August 2015.